Spielberichte

1. Herren - 10.1.2019

Teilerfolg zum Rückrundenauftakt

SV Pfingstweide V - TVE 8:8

Zum neuen Jahr musste die Erste des TVE an fremden Tischen beim starken SV Pfingstweide 5 antreten. Die etwas neu formierte Mannschaft, die in der Rückrunde mit Johann Brust anstelle von Bernhard Erlewein spielt, musste in diesem Match einen Spieler urlaubsbedingt ersetzen. So gesehen ist das 8:8-Unentschieden am Ende durchaus als Erfolg zu werten. Beide Mannschaften hatten allerdings durchaus auch die Möglichkeit die Partie zu gewinnen. Eifrigster Punktesammler für den TVE war Spitzenspieler Frank Lauer, der nicht nur das erste Doppel mit Partner Christopher Campbell, sondern auch seine beiden Einzel gewann. Und auch im Schlussdoppel, das Campbell mit zwei starken Bällen zum 11:9 Endstand im fünften Satz entschied, behielten Lauer/Campbell die Nerven und am Ende die Oberhand. Neben dem erfolgreichen Doppel von Axel Brand/Johann Brust, waren vor allem auch die weiteren Einzelsiege von Campbell (Sieg nach 0:2-Satzrückstand), Brand (Sieg im fünften Satz nach 0:5- und 6:10-Rückstand) sowie Peter Minich (Sieg trotz starker Kniebeschwerden) hart umkämpft. Es spielten: Frank Lauer (2), Christopher Campbell(1), Axel Brand (1), Johann Brust, Peter Minich(1), Ulrike Brand, sowie Minich/U. Brand, Campbell/Lauer(2), Brust/A.Brand(1)

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück