Spielberichte

1. Herren - 23.03.2018

Grün-Weiss nochmals stark

TVE - TTF Maxdorf 9:5

Der Start in das Heimspiel gegen die in der Tabelle direkt vor der Ersten des TVE platzierte zweite Mannschaft von TTF Maxdorf war optimal. Alle drei Doppel zu Beginn der Partie wurden gewonnen. Und nicht nur das, sondern auch in den ersten fünf Einzeln gingen die Ellerstadter viermal als Sieger vom Tisch. So führte man schnell mit sage und schreibe 7:1, was insbesondere deswegen sehr überraschend war, da man in der Vorrunde noch eine deutliche Niederlage kassierte. Doch die Maxdorfer bäumten sich noch einmal auf und kamen auf 7:5 heran, was bei einigen Akteuren für Nervenflattern sorgte. Allerdings nicht bei den beiden Routiniers Werner Föckler und Peter Minich, denn diese machten dem Nervenspiel ein Ende, gewannen ihre Spiele klar mit jeweils 3:0-Sätzen und waren somit mit vier gewonnenen Einzeln und einem gewonnenen Doppel die Matchwinner des Abends. Nach dem Gewinn dieser beiden Punkte liegt die Mannschaft nach wie vor auf dem 4. Platz mit einem Punkt Rückstand auf die Gäste.Es spielten: Frank Lauer(1), Christopher Campbell, Axel Brand(1), Werner Föckler(2), Peter Minich(2), Bernhard Erlewein sowie Lauer/Campbell (1), Brand/Erlewein(1) und Föckler/Minich(1)

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück