Spielberichte

2. Herren - 5.12.2015

Fortsezung der Seuchenrunde

TTV Mutterstadt 3 - TVE 2 9:7

Noch keine Entwarnung bei der „Dritten“, eine Woche nach dem wichtigen, zweiten Sieg, verpasste es das Team erneut, trotz großer Aufholjagd, etwas zählbares mitzunehmen. Der Knackpunkt war vermutlich die Doppelbilanz; bereits die3Eingangsdoppelgingen verloren und die drei anschließenden Einzel auch. Dann jedoch gewannenSteffen Böhl und Senior Hans Friedrich,so daß wieder etwas Hoffnung aufkeimte.Mutterstadt legte, an sich vorentscheidend auf 8:2. Doch jetzt schien der Knoten geplatzt und Bernhard Erlewein, Steffen Böhl, Rainer Pfarr, Andreas Wagner und nochmals Hans Friedrich lieferten 5 Spiele mit Bravour ab.Nur noch8:7für die Gastgeber-sensationell ! Ein Remis lag in der Luft. Im entscheidenden letzten Doppel wurden zwar alle Registergezogen, aber mitdem knappsten möglichen Ergebnis 13:11,9:11, 9:11,11:9und 13:11war Mutterstadt3die glücklichere Mannschaft und tauschte mit dem TVE die Tabellenplätze.Nächste Woche wird gegen TTC OggersheimIIdie Vorrundeabgeschlossen, im Resultat vielleicht etwas glücklicher als an diesem Abend.
Es spielten: Walter Sommer, Bernhard Erlewein (1), Steffen Böhl (2), Rainer Pfarr (2),Dr. Andreas Wagner (2), Hans Friedrich, Erlewein/Pfarr (1), Sommer/Friedrich, Böhl/Wagner (1)

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück