Spielberichte

1. Herren - 6.12.2019

Erfolgreiches Ende einer hervorragenden Hinrunde

TVE - Concordia Ludwigshafen 2 9:4

 Im Kampf um Tabellenplatz 2 hatte die Erste des TVE den direkten Verfolger Concordia Ludwigshafen 2 zu Gast. Wie in den meisten Spielen lag der Gastgeber nach den Doppeln in Führung. Frank Lauer/Christopher Campbell und Peter Minich/Werner Föckler waren diesmal erfolgreich. Nach dem klaren Sieg von Lauer im ersten Einzel sorgte das an diesem Abend starke mittlere Paarkreuz mit Axel Brand und Johann Brust für eine deutliche 5:2-Führung. Durch eine famose kämpferische Leistung schaffte es Minich diesen 3-Punkte-Vorsprung gar noch auszubauen. Lauer, Brand und Brust machten dann mit ihren jeweils zweiten Einzelsiegen den Sack zum 9:4 zu. Dieser vom Ergebnis her klare Erfolg ist insbesondere der Nervenstärke und auch einem Quäntchen mehr Glück der Ellerstadter zu verdanken, denn alle vier Spiele, die erst im fünften Satz entschieden wurden, gingen am Ende an die Hausherren. Mit 17:3 Punkten überwintert der TVE nach dieser tollen Vorrunde auf dem zweiten Platz mit jeweils drei Punkten Vorsprung auf die Verfolger Pfingstweide und Concordia Ludwigshafen. Bleibt abzuwarten, ob es in der Rückrunde ebenso gut läuft und dieser Platz verteidigt werden kann. Es spielten:Frank Lauer (2), Christopher Campbell, Axel Brand (2), Johann Brust (2), Peter Minich (1), Werner Föckler,Lauer/Campbell (1), Brand/Brust sowie Minich/Föckler (1)

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück