Spielberichte

3. Herren - 13.02.2017

Noch keine Befreiung

TVE III - DJK Palatia Limburgerhof IV 3:8

Eine große kämpferische Leistung blieb wie so oft in der Runde unbelohnt. Mit 341:391 Spielbällen ist das Spiel gut beschrieben, nach Spielen blieb das Match aber dennoch verloren. Wieder Stefan Dörr und Dieter Kircher bewiesen erneut, daß das Team sich seine Möglichkeiten erarbeitet, mit dem wiedergenesenen Wolfgang Spatz steht der Mannschaft auch nochmal eine Option wieder zur Verfügung. Das nächste Spiel wird das Schicksalsspiel dieser Runde:In Schifferstadt müssen in der kommenden Woche beide Punkte in den Sack, sonst kommt auch der Osterhase als Helfer zu spät.Es spielten: Stefan Dörr (1), Christoph Stock, Hans Doll, Dieter Kicrcher (1) sowie Spatz/Stock und Dörr/Kircher(1)

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück