Spielberichte

1. Herren - 10.02.2016

Klare Niederlage trotz guter Doppel

TTF Dannstadt.-Schauermheim II - TVE 9:3

TVE1
Klare Niederlage trotz guter Doppel „Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ heisst es in dem bekannten Fastnachtsschlager und genau das könnte auch das Motto für das Spiel der ersten Mannschaft des TVE in Dannstadt bei der zweiten Mannschaft des TTF gewesen sein. Zunächst ging es gar nicht so schlecht los. Zwar musste sich das Doppel Frank Lauer/Christopher Campbell im fünften Satz knapp geschlagen geben, doch im Gegenzug erkämpften Axel Brand/Bernhard Erlewein gegen das Top-Doppel der Gastgeber ebenfalls im fünften Satz den Ausgleich. Die Routiniers Peter Minich/Werner Föckler sorgten im Anschluss gar für die 2:1-Führung. Doch dann begann der Katzenjammer, denn in den ersten 6 Einzeln waren die Jungs aus Ellerstadt alle nur 2. Sieger. Zumindest Lauer konnte sein zweites Einzel noch gewinnen, aber dann war endgültig Schluss mit lustig und man schlich mit einer 3:9-Niederlage im Gepäck nach Hause. Es spielten: Frank Lauer (1), Axel Brand, Christopher Campbell, Peter Minich, Werner Föckler, Bernhard Erlewein,sowie Minich/Föckler (1), Lauer/Campbell, Brand/Erlewein (1)

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück