Spielberichte

2. Herren - 27.01.2016

Zuwenig aus Vorsprung gemacht

TTF Dannstadt-Schauernheim III - TVE II 8:8

TVE2
Eine kurzfristige Absage eines Spielers brachte am Ende nochmal einen unerwarteten Einbruch. In einem ganz wichtigen Spiel wäre ein Sieg eine wichtige Bereicherung des Punktekontos gewesen. Besonders die Doppel erwiesen sich als Achillesferse des Teams und kosteten am Ende einen Zähler. Die Partie konnte in den Einzeln weitgehend überlegen geführt werden, am Ende eines langen Spieltages ließ sich das Team trotz Leistungsteigerung einen wichtigen Zähler aus den Händen gleiten, bezeichnenderweise wieder in einem Doppel. Das Spiel wäre in Bestbesetzung wie so viele andere eine deutliche Anagelegenheit gewesen. So müssen die Punkte weiter in den kommenden Spielen gesammelt werden und das Team weiter kämpfen. Es spielten: Steffen Böhl (2) Rainer Pfarr (1), Dr.Andreas Wagner (1), Hans Friedrich (1), Stefan Dörr, Walter Sommer (2), Pfarr/Böhl (1), Sommer/Wagner, Herzberger/Friedrich

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück