Spielberichte

2. Herren - 12.12.2015

Sternstunde im Advent

TVE 2 - TTC Oggersheim 2 9:6

TVE2
Mehr als 3 Stunden ein Feuerwerk ... in der ersten Staffel der Kreisliga Süd, in der die Hälfte der Teams im Abstiegsbereich rangiert, ist die auch Hälfte der Spiele von besonderer Brisanz....und Anspannung: das halbe Etat-mässige Team fehlte wieder, Steffen Böhl und Hans Friedrich, der sich in den letzten Spielen schon gut in das Team einfügte, waren nicht verfügbar, Ahmed Ahmedov würde 2015 nicht mehr antreten können. So sollten es die Erfahrung richten: mit Franz Kleinmanns und Wolfgang Spatz stiegen die „Golden Boys“ des TVE in den Ring, zusammen mit Walter Sommer. Also mit Rainer Pfarr, Bernhard Erlewein und „Doc“ Wagner die Abteilung Leidenschaft und Willenskraft des TVE. Eine interessante Mischung, die aber nach den Doppeln nicht die passende zu sein schien. Erlewein / Pfarr waren die einzigen, die eingespielt waren und Punkten konnten. Die alten Hasen sind allerdings zu lange dabei, um zu wissen, daß das auch wieder zu ändern ist. Was folgte war das dramatischste Spiel der Runde mit allein sieben 5-Satzspielen und einem TVE der kontinuierlich stärker wurde. Beindruckend was die Senior-Experts abrufen konnten Franz Kleinmanns gewann beide Einzel glatt und Wolfgang Spatz und Walter Sommer hatten je zwei Spiele über die maximalen 5 Sätze. In der Mitte waren Rainer Pfarr als erfolgreichster Spieler und Andreas Wagner bärenstark und die Bonuspunkte für den eminent wichtigen Sieg lieferten die Nachrücker Wolfgang Spatz und Franz Kleinmanns, der auch den Gongschlag zum Ende setzte, mit 3 gewonnenen Spielen. Walter Sommer beendete als Punkt 1 diese für Ihn sehr kraftraubende und depremierende Runde mit seinem ersten Sieg genau zur rechten Zeit. Die rote Laterne konnte man gegen die rote Nase eintauschen, zumindest über die Feiertage ist das Team einen entscheidenenden Punkt über den 3 Teams am Tabellenende - nicht komfortabel, aber doch ein Hoffnungsschimmer für 2016 Es spielten: Walter Sommer (1), Bernhard Erlewein, Rainer Pfarr (2), Dr. Andreas Wagner (2), Wolfgang Spatz (1), Franz Kleinmanns (2), Erlewein/Pfarr (1), Sommer/Kleinmanns, Spatz/Wagner

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück