Spielberichte

1. Herren - 05.10.2015

Ungefährdeter Sieg in Oppau

TTC Oppau 6 - TVE1 2:9

Foto 05.10.15 20 25 51
Ungefährdeter Sieg in Oppau Die erste Mannschaft des TV Ellerstadt kommt so langsam in Schwung. Das Auswärtsspiel bei TTC Oppau 6 wurde problemlos mit 9:2 gewonnen. Und das, obwohl man mit zwei Mann Ersatz antreten musste. Aber wenn die beiden Ersatzleute Bernhard Erlewein und Steffen Böhl heißen, muss das kein Nachteil sein. Beide gewannen ihre Einzel souverän in drei Sätzen und zusammen mit ihren jeweiligen Doppelpartnern Peter Minich bzw. Axel Brand auch die Doppel. Auch in den weiteren Einzeln dominierten die Ellerstadter überwiegend, sodass sich jeder Spieler in der Siegerliste verewigen konnte. Mannschaftsführer Brand blieb es letztendlich vorbehalten mit seinem zweiten Einzelsieg den Schlusspunkt unter einen erfreulichen Abend zu setzen. So spielten sie: Campbell (1), Brand (2), Lauer (1), Minich (1), Erlewein (1), Böhl (1) und Campbell/Lauer, Brand/Böhl (1), Minich/Erlewein (1).

Geschrieben von Axel Brand

Link zum Online-Spielbericht

Zurück