Spielberichte

3. Herren - 20.03.2015

Spektakel zum Rundenabschluss

ASV Birkenheide 4 - TVE3 7:7

TVE3 1415
Im Derby beim bisher velustpunktfreien Tabellenführer hätte die bereits ebenfalls aufgestiegene Dritte mit einem 8:1 Sieg sogar noch Meister werden können. Die Meisterschaft war beim Zwischenstand von 2:2 mit einem verlorenen Doppel und der nicht erwarteten Niederlage von Topspieler Hans Friedrich (9:11 im fünften Satz) bereits entschieden. Dennoch wollten die Ellerstadter den Meister noch ärgern und gingen mit 3 Siegen in Folge mit 5:2 in Führung. Birkenheide konterte ebenfalls mit 3 Siegen und somit mussten die Überkreuz-Spiele die Entscheidung bringen. Diese waren nichts für schwache Nerven und das hintere Ellerstadter Paarkreuz schnupperte in beiden Partien an einem Punktgewinn. Dennoch musste Mannschaftsführer Stefan Dörr als letzter bei einem 6:7-Rückstand an die Platte. Nach 5 umkämpften Sätzen und einer Spielzeit von insgesamt dreieinhalb Stunden konnte er mit dem Ausgleich dafür sorgen, dass der Tabellenführer doch noch seine weiße Weste verlor. Anschließend feierte man nach der sehr harmonisch geführten Partie zusammen bei Sekt und Bier den gemeinsamen Aufstieg in die A-Klasse. Es spielten: Hans Friedrich (2), Stefan Dörr (2),Thomas Pohl (1), Norman Herzberger (1) sowie die Doppel Friedrich/Herzberger (1) und Dörr/Pohl.

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück