Spielberichte

1. Herren - 03.10.2014

Nummerologie

TVE1 - TuS Wachenheim 2 9:3

2014 10 03 20.47.43
Laut Lexikon steht die 9 für das Mysterium der Volkommenheit, während die 3 das Dreieck , der Vereinigung der positiven Kräfte von Körper, Geist und Seele symbolisiert. Diese Kardinalzahlen waren für die TVE-Team offenbar so weit inspirierend, das sich ein skuriles Wiederholen der starken Vorergebnisse einstellte und das Team nicht nur seine Startrekord sondern auch das dritte 9:3 in Folge verbuchen konnte. Gerade gegen die zweite Mannschaft vom TuS Wachenheim war das im Vorfeld nicht unbedingt zu erwarten gewesen. Allerdings konnten diese aus den unterschiedlichsten Gründen nur mit 5 Mann und zudem stark ersatzgeschwächt antreten. Mindestens zwei Spiele wurden also von vornherein kampflos zugunsten der Ellerstadter gewertet und so war der Sieg eigentlich Pflicht. Und dieser Pflicht kam man dann auch gerne nach, lediglich das vordere Paarkreuz musste sich insgesamt dreimal geschlagen geben. Sinnbildlich für die Stärken des Teams war Peter Minichs erneute Galavorstellung der bester TVE-Punktesammler war und 3 Gewinnbeteiligungen einbrachte. für den TVE spielten: Axel Brand, Christopher Campbell (1), Peter Minich (2), Frank Lauer (1), Werner Föckler (1) und Johann Brust (1) sowie Minich/Föckler (1) , Campbell/Lauer (1) und Brand/Brust (1).

Geschrieben von Axel Brand

Link zum Online-Spielbericht

Zurück