Spielberichte

1. Herren - 14.11.2013

Erfahrung setzt sich durch

TTC Oppau - TVE1 5:9

Beim Auswärtsspiel der ersten Mannschaft des TVE bei der vierten Mannschaft des TTC Oppau siegte in den meisten Spielen der jeweils ältere Akteur, was vermuten lässt, dass die größere Erfahrung hier den Ausschlag gab. Da das Oppauer Team mit 4 ganz jungen Spielern antrat, konnten sich die Ellerstadter letztendlich mit 9:5 durchsetzen. Zunächst lief es ganz hervorragend, denn in der „Halbzeit“ führte man mit 7:2, ehe es eine kleine Schwächeperiode mit drei verlorenen Einzeln gab, die nur durch einen sehr glücklichen Sieg von Teamkapitän Axel Brand unterbrochen wurde. So machten sich die Oppauer beim Stand von 8:5 noch Hoffnungen eine kleine Chance auf ein Unentschieden zu haben. Doch der eifrigste Punktesammler an diesem Abend, Frank Lauer, machte diese mit seinem zweiten Einzelsieg zunichte. Wie schon im vorhergehenden Match war jeder Spieler an der Punktausbeute beteiligt, was die Homogenität des Teams nochmals unterstreicht.So spielten sie:Pfarr (1), Brand (1), Campbell (1), Minich (1), Lauer (2), Föckler (1)Minich/Föckler (1), Pfarr/Brand, Campbell/Lauer (1)

Geschrieben von Axel Brand

Link zum Online-Spielbericht

Zurück