Spielberichte

Aktive - 26.03.2017

Ostereiersuche im Pfälzer Wald

SV Iggelbach - TVE 4:1

Ähnlich wie ihre Tischtenniskollegen konnten auch die Lederball-Jünger im Erlenblattdress den Eindruck einer leichten Winterschlaf-Starre nicht verbergen.Die Rückrunde bleibt für den Aufsteiger durchwachsen, der SV, mittendrin im Abstiegskampf war da wesentlich „igeliger“ als die Grün-Weissen, die nur 24 Minuten ihre gewohnte Stärke abrufen konnten.. Maik Volk legte, fast wie gewohnt zu einer frühen TVE-Führung vor.Ein Rätsel war dann aber die Abwehrleistung, die in Neustadt und gegen Duttweiler noch absolut zufriedenstellend war. Es war nicht die erfahrenste TVE 11 auf dem Feld, aber der Gegner war auch nicht aus dem vorderen Tabellendrittel. Osterhase für den SV war Philipp Poitinger mit 3 Treffern, er war an diesem Sonntag von der TVE-Abwehr zu oft übersehen worden.Positiv vielleicht, daß die üblichen Gegentore in der ersten Viertelstunde vor der Pause diesmal ausblieben,Für das Trainerteam dürfte die 2-wöchige Spielpause dennoch gerade recht kommen, vielleicht sind bis dahin auch personell wieder mehr Alternativen verfügbar; das dürfte dringend notwendig sein, da die nächste Fahrt dann nach Friedelsheim geht, wo man mit dem TuS wegen des überharten Hinspieles eigentlich noch ein Oster-Hühnchen zu rupfen hätte.....Dazu muß das Team aber seine gewohnte Kompaktheit wiederfinden. Für den TVE trafen: Maik Volk (14’)Nächstes Spiel:TuS Friedelsheim - TVE09.04.2017, 15:00

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück