Spielberichte

Aktive - 13.11.2016

Stimmungsvolles Martiniderby

TVE - TuS Wachenheim 1:1

Das nächste Team aus nächster Nähe im Anflug; zur Zeit ist das Bubeneck ein guter Termin für Sonntagnachmittage und auch dem Lokalrivalen aus Wachenheim wollten die Erlenblätter ein Licht aufstecken. Der TuS, räumlich und tabellarisch sehr nah war denn auch ein würdiger Gegner für die Frage, wer die Nr. 1 der Verbandsgemeinde sei. Selbst für den Fall einer Niederlage wäre dies rein tabellarisch ohnehin der TVE, aber natürlich geht verlieren in so einem Spiel schonmal gar nicht. Mitgebracht hatten die Gäste mal auf jeden Fall schönes Fußballwetter, keine Spur von klammen und feucht-schweren Novembertagen und beide Teams versuchten auch fußballerisch ihr Bestes abzurufen. In den ersten 45 Minuten gelang das dem TuS überzeugender, allerdings ohne zählbaren Torerfolg.Nach der Pause brachten dann Sasha Seibt und Noras Gula eine andere TVE-Elf mit aus der Kabine, der ab dann spielbestimmend war.Mit hohem Tempo, Joannis Kyriakis brachte die Erlenblätter dann folgerichtig in Führung.Mit Insgesamt 4 mal Aluminium in Folge fehlte dann lediglich etwas Glück zum vorentscheidenden Vorsprung. Eine Unachtsamkeit führte zum Ausgleich der Gäste, durch derem insgesamt allerdings auch sehr gute Gesamtvorstellung, vor allem in Hälfte 1 auch nicht unberechtigt.Fazit: Tolle zweite Halbzeit mit sehr hohen Tempo, ein Derby wie man es sich wünscht!Am Ende stand in jedem Fall ein gutes Remis, daß für beide Teams den Abstand in der Tabelle gleich beläßt und wohl keine Störung des Gesamtplanes darstellen dürfte: beide setzen sich zu Recht auf ihren vorderen Mittelfeldplätzen fest.Für den TVE trafen: Joannis Kyriakis

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück