Spielberichte

Aktive - 16.10.2016

Erntefestspiele

TVE - TSV Königsbach II 3:2

Ein Lesetag wie aus dem Winzerkalender im Ellerstadter Bubeneck und das heimische TV-Team zeigte erneut, warum die Runde aktuell so erfreulich läuft. Die Zuschauer konnten sich an einer packenden Partie begeistern, die René Björn Eichhorn nach 10 Minuten, fast schon nach Programm mit einem Frühstart eröffnete. Der TSV war allerdings, auch als hinteres Mittelfeldteam keine Mannschaft, die man auf die leichte Schulter nehmen durfte. In der ersten Halbzeit gelang den Gastgebern die Spielkontrolle noch fast perfekt, aber die zweiten 45 Minuten hatten es dann richtig in sich. Der TSV konnte zweimal die Führung ausgleichen, Sascha Seibt hatte die Erlenblätter nach dem Elfmeter-Ausgleich für die Gäste wieder in Front gebracht. Im letzten Spieldrittel musste das Team dann auch physisch richtig dagegenhalten. Für die Zuschauer war es beste Unterhaltung, 4 Treffer und 7 herbstlich goldgelbe Karten innerhalb von 45 Minuten, 2 Strafstöße die, im Gegensatz zur Bundesliga am Wochenende sicher versenkt wurden und einen Endspurtsieg durch TV-Kultstürmer Kostas Kyriakis, der in der 88.Minute vom Elfmeterpunkt ganz sicher die 3 Punkte erntete - ein perfekter Herbstsonntag, zumindest für alle Grün-Weissen.Bilanztechnisch weiterhin eine Runde zum Mitfreuen: Tabellenplatz 5, punktgleich mit Deidesheim auf 4. und einem Nahholspiel in Lachen-Speyerdorf, beim punktlosen Tabellenletzten.Einzig die schwarze Null im Torverhältnis könnte noch etwas schwärzer sein, aber das spielt zur Zeit absolut keine Rolle Für den TVE trafen:René Björn Eichhorn (10'), Sascha Seibte (68’) und Kostas Kyriakis (FE 88’)

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück