Spielberichte

Aktive - 03.10.2016

Yin und Yang

TuS Wachenheim - TVE 0:1

Keinen Durchhänger hatten die Erlenblätter am „alten Galgen“.In einer diszipliniert geführten Partie in der der TVE-Cartenaggio mit Torwartentdeckung Andy Schott, Christian Wahl und dem zurückgekehrten Abwehrchef Maurice Pauli bis zum Ende gut hielt, war es Sven Urban, der nach sehenswerter Kombination mit einem 20m Weitschuss das Tor des Tages erzielte.Der TVE konnte an die taktisch gute Leistung anknüpfen, ließ aber wesentlich weniger zu.Der erste Durchgang ging klar an die Gäste, aber auch mit dem wachsenden Druck des TuS in der zweiten Halbzeit konnte das Team umgehen und blieb erstmals ohne Gegentor und auch erstmals auswärts erfolgreich.Die Partie war bei weitem weniger Halloween-artig wie das Samstagsmatch, erhielt dann in den letzten 10 Minuten aber doch nochmal Derby-Charakter und der Unparteiische dekorierte das Ganze nochmal herbstlich mit Gelb und Rot, wobei der TVE mit dem Gelb-Rot gegen Kostas Kyriakis, der den Schiedsrichter wiederholt nicht von seiner Sicht der Dinge überzeugen konnte, erst die erste Hinausstellung im 9. Spiel verbuchte. Die Gastgeber ernteten nochmal glatt Rot, die Bubenecker den weiter stabilen 6. Tabellenplatz.Für den TVE trafen:Sven Urban (15')

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück