Spielberichte

Aktive - 21.08.2016

Heimparty auch zur Eröffnung am Bubeneck

TVE - VfL Elmstein 4:1

Im ersten Heimspiel in der B-Klasse hatten die Erlenblätter ein wunderbares Fußballwetter erwischt. Während sich höherklassige Teams im DFB-Pokal mühten, wollte das Team auf der Leistung der Vorwoche aufbauen, präsentierte sich seinen Fans zuhause motiviert, aber speziell in der ersten Hälfte zunächst auch zu hektisch.Matthias Weigert versuchte es mal brachte die Hausherren nach einer guten halben Stunde mit einem abgefälschten Weitschuss aus 25m in Führung.Anschließend Glück: die Gäste hatten zwei gute Möglichkeiten die Torwart Poeselt aber sicher parierte. Die Pause brachte wieder die nötige Neuorientierung undin der zweiten Halbzeit präsentierten sich die Gastgeber dann klar verbessert.Kostas Kyriakis war es dann, der nach einer Stunde die Vorentscheidung einleitete,bevor die Partie dann vom Unparteiischen etwas farbenfroher wurde und die Gäste nicht nur ihre Linie sondern auch noch einen Feldspieler mit gelbroter KarteMichael Fülling, davon unbeeindruckt und der wieder sehr stark aufspielende Spielertrainer Sasha Seibt sorgten dann für den TVE-Endstand.Der Ehrentreffer gelang den Gäste quasi nach dem Schlußpfiff in der 94. Minute.Fazit:Ein gelungner Auftritt dank einer deutlichen Leistungssteigerung in der Zweiten Halbzeitund ein sechster Tabellenplatz der dem Team die nächsten Spiele deutlich druckfreier werden läßt....

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück