Spielberichte

Aktive - 15.11.2015

Schrecksekunde am schwarzen Wochenende

TuS Gronau 2 - TVE 1:1

fbell8 15
Schrecksekunde am schwarzen Wochenende Erster Spieltag der Rückrunde ...und wie schnell es wichtigere Dinge gibt als ein Spiel, durften die Spieler, Fans und Verantwortlichen des TVE auch erfahren.Der Beginn war ungewohnt defensiv, das Team hatte nach den furiosen Partien der letzten Wochen zunächst eine ruhigere Gangart auf dem Platz. Das wollte gegen den TuS, der bisher nur knapp die halbe Punktzahl wie die Erlenblätter erspielte, nicht recht klappen und die Gastgeber konnten sogar in Führung gehen. Die zweite Hälfte wurde dann sehr turbulent: zunächst kam der TVE mit zwei neuen Spielern in seine gewohnte Offensivdynamik zurück. Tom Sommer traf zum fälligen Ausgleich. Dann Schockmomente für die Erlenblätter. Sascha Seibt bekam einen Ball derart an den Kopf. daß er bewußtlos zusammenbrach und zunächst auch nicht mehr ansprechbar war. Der Notarzt versorgte ihn bis zum BG Transport, die Teamleitung teilt mit, daß er wieder bei Bewußtsein ist und das Krankenhaus morgen wieder verlassen kann, sofern alles in Ordnung sein sollte.Das war aber für die Teamkameraden und Freund & Trainerkollege Hartwig Mutter nicht erkennbar. Das Auswechselkontigent war erschöpft und der TVE versuchte mit 10 Mann seinen Sturmlauf fortzusetzen. Der Schiedsrichter kam auch noch in den Fokus, er konnte sich bei einem klaren Foul nicht für den fälligen Elfmeterpfiff erwärmen und so blieb es an diesem stürmischen Tag bei einem TVE-Punkt und im Nachhinein dem guten Gefühl, daß nichts schlimmeres passiert war. Auf die Tabellensituation wirkte sich das Ergebnis kaum aus Tore für den TVE: Tom Sommer

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück