Spielberichte

Aktive - 16.08.2015

Weiter auf der Überholspur

TVE - VFB Iggelheim 2 2:0

Tabelle153ST
Die erste richtig schwere Aufgabe der Runde erledigte der TVE mit Erfolg. Gegen den VfB standen vor dem Spiel keine Siege in der Bilanz, ein echter Härtetest für das Team also. Das Spiel lief auch wegen der kühleren Temperaturen ein wenig anders als die heißen Auftritte der bisherigen Runde, man wollte dem starken Gegner auch nicht ins offene Messer laufen. So war dann für alle eine konzentriertere Deckungsarbeit angesagt, die der TVE auch ohne Gegentor hervorragend auf den Platz brachte. Unruhe kam dann eher von außen, in diesem Fall vom Unparteiischen, der mit einem umstrittenen Platzverweis in der ersten Hälfte die Gemüter auf dem Platz erregte. Der taktischen Grundordnung tat das keinen Abbruch, die Erlenblätter setzten ihr Konzept weiter konsequent um und kamen in der zweiten Halbzeit zu den entscheidenden beiden Toren, die den Platz ganz oben in der Tabelle auf jeden Fall vorübergehend sichern. Marcel Kalkbrenner eröffnete nach einer Standardsituation mit einem sehenswerten Freistoßtor, Goalgetter Sascha Seibt legte nach. Trainer Mutter dürfte durchaus zufrieden gewesen sein an diesem Nachmittag. Fazit: Es klappt auch bei schlechterem Wetter, in Unterzahl und bei starken Gegnern ...keine schlechte Perspektive Tore für den TVE: Marcel Kalkbrenner, Sascha Seibt

Geschrieben von Frank Höger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück