Spielberichte

Aktive - 09.03.2014

Chancen nicht genutzt

TuS Gronau - TVE 2:1

Am Sonntag, den 09. März fand das Auswärtsspiel beim TuS Gronau statt. In der ersten Hälfte war Ellerstadt klar die stärkere Mannschaft, die leider ihre Torchancen nicht genutzt haben. Mit einem 0:0 ging es in die Pause. In der zweiten Hälfte ging Gronau durch einen Abwehrfehler mit 1:0 in Führung und konnte dann kurz darauf durch einen direkten Freistoß aus 25 Metern auf 2:0 erhöhen. Zehn Minuten vor Schluss konnte Marcel Kalkbrenner auf das 2:1 verkürzen. Ellerstadt mobilisierte nun alle Kräfte und erhöhte nochmal den Druck aufs gegnerische Tor! Leider schaffte es der TVE nicht einen weiteren Treffer zu verbuchen. Somit ging das Spiel leider mit 2:1 verloren. Tore: 1:0 (70. Min, Brendel), 2:0 (72. Min, Graf) und 2:1 (86. Min, Kalkbrenner TVE). Nach diesem Spiel steht die Mannschaft von Jörg Wilhelm auf dem siebten Tabellenplatz mit 30 Punkten. Es spielten für den TVE: Jannis Michael, Bartolo Capolongo (ab Min 90. Philipp Koch), Joshua Haas, Stefan Laubenstein, Christian Rudolph, Alexander Äckerle, Manuel Äckerle (ab Min. 81 Philipp Bäuml), Janik Bolzer, Tobias Haefner, Michael Fülling und Torsten Klaus Marnet (ab Min 68 Marcel Kalkbrenner). Das nächste Spiel findet vor heimischer Kulisse am Sonntag, den 16. März statt. Mit der TSG Deidesheim II kommt der Tabellenzweite zu Besuch.

Link zum Online-Spielbericht

Zurück